Hondrostrong Creme ➤ Test, Anwendung, Nebenwirkungen, Bewertung【2021】

Hilft Hondrostrong gegen Gelenkschmerzen, Arthritis und Arthrose? Wenn man dem Hersteller glauben mag, kann dieses Produkt tatsächlich bei diesen häufigen Beschwerden helfen. Auf der Produktseite im Internet wird betont, dass die Wirkungsweise dieses Präparats auf ganz besonderen Inhaltsstoffen basiert, die teilweise in der Neuseeländischen Naturheilkunde seit langer Zeit bekannt sind. Wir wollten wissen: Hält Hondrostrong, was der Hersteller verspricht?

Was ist Hondrostrong?

Was ist Hondrostrong

Es handelt sich bei Hondrostrong um kein Medikament, sondern um ein frei verkäufliches, kosmetisch wirksames Produkt. Die in einem praktischen Spender angebotene Creme soll, sofern denn die Angaben des Herstellers stimmen, gegen allerlei Probleme mit den Gelenken helfen. Genannt werden explizit Gelenkschmerzen, Arthritis, Arthrose, Gelenkschwellungen sowie Osteochondrose.

Bereits zerstörtes Knorpelgewebe soll durch Hondrostrong wiederhergestellt werden, Schmerzen, Schwellungen und Taubheitsgefühle in den Gelenken zurückgehen. Die Gliedmaßen sollen „die alte Beweglichkeit“ zurückerlangen. Selbstbewusst behauptet der Hersteller, dass dieses Mittel bei Gelenkentzündungen deutlich besser sei als andere Präparate. 

Hondrostrong im Test – Echte Zahlen + Fakten

Hondrostrong Test

Die Produktseite des Herstellers machte auf uns einen guten Eindruck. Wir wissen aber auch, dass man auf einer solchen Website vieles behaupten kann, ohne es verifizieren zu müssen. Also entschieden wir uns dazu, einen eigenen Hondrostrong Test durchzuführen. Wir machten einen Aufruf, in dem wir zwei freiwillige Proband*innen für einen Selbstversuch suchten.

Als erste Zuschrift erreichte uns die Nachricht der 30-jährigen Marlene. Sie hatte nach eigener Angabe bereits seit dem Teenageralter massive Knieprobleme und bereits mehrere Operationen hinter sich. Marlene hoffte, die jetzt anstehende Operation durch die Anwendung der Hondrostrong Creme hinauszögern zu können.

Außerdem kontaktierte uns der 51-jährige Carlos. Durch seine Tätigkeit als Koch war er täglich viele Stunden auf den Beinen. Immer wieder litt er unter entzündeten Fußgelenken. Teilweise konnte er seiner Arbeit nur mit starken Schmerzmitteln nachgehen. Mit beiden vereinbarten wir einen Termin in unserer Praxis, um den anstehenden Hondrostrong Test zu besprechen.

Woche 1: Wir führten ausführliche Gespräche mit unseren beiden frischen Probanden. Außerdem führten wir eingehende Untersuchungen durch und erklärten ihnen die Anwendung. Wir rieten ihnen, gemäß der Angaben des Hondrostrong Herstellers, dreimal täglich eine kleine Menge Creme auf die betroffenen Stellen aufzutragen und einzumassieren. Anschließend verabredeten wir uns zu einem Kontrolltermin nach einer Woche.
Woche 2: Beide Probanden erklärten, bei ihrem Hondrostrong Selbstversuch keine Nebenwirkungen der Creme zu verspüren. Allerdings hatte Carlos den Tag nach eigenen Angaben „nur mit einer Überdosis Ibuprofen“ überstanden, da die Creme nichts gebracht hätte. Marlene pflichtete ihm bei: „Immerhin ist die Haut an meinen Knien jetzt schön glatt!“, bemerkte sie leicht sarkastisch.
Woche 3: Carlos wollte uns kurzzeitig nicht mehr glauben, dass wir ihm tatsächlich eine wirkungsvolle Creme in die Hand gegeben hätten. „Ich könnte genauso gut Vanillesauce verwenden!“, war seine enttäuschte Aussage über die Hondrostrong Creme.
 
Marlene pflichtete ihm auch hier bei: Vanillesauce sei immerhin gut für die Nerven – und die hätte ihrer Aussage nach man bei einem solchen Test unbedingt nötig. Nur mit Mühe konnten wir erreichen, dass beide den Test bis zum letzten Termin fortsetzen wollten.
Woche 4: Marlene und Carlos hatten sich bereits vor der Tür unserer Praxis gemeinsam dazu entschlossen, gemeinsam einen Facharzt aufzusuchen. Beim Termin wirkten die beiden fast ungehalten und sie kritisierten, durch den Hondrostrong Test wertvolle Zeit vergeudet zu haben. Sie warfen uns den Misserfolg zwar nicht vor, waren aber doch froh, den Test zu beenden.

Gibt es eine wirkungsvolle Alternative?

Die Vielzahl der Zuschriften, die uns erreichten, aber auch ausgiebige Recherchen im Internet, ließen uns erkennen: Viele Menschen haben Probleme mit den Gelenken und sind auf der Suche nach einem wirklich wirksamen Mittel. Hondrostrong können wir nach unserem Produkttest leider nicht empfehlen. Das Mobilo Forte Gel hingegen konnte nicht nur in Studien überzeugen, sondern wird auch von unseren Lesern und bisherigen Anwendern sehr geschätzt. Dieses natürlich wirkende (und wirksame!) Produkt können wir gerne weiterempfehlen.

  Vergleichstabelle
 Hondrostrong Abbild TabelleMobilo Forte Abbild Tabelle Vergleich
ProduktHondrostrongMobilo Forte
Wirkungx Es konnte keine Wirkung festgestellt werden Hilft bei Gelenkschmerzen
 Hilft bei Muskelschmerzen
 Fördert Durchblutung
 Entzündungshemmend
 Schmerzlindernd
Mögliche
Risiken
x Hautausschlag KEINE Nebenwirkungen
Inhalt50 ml120 ml
Dosierung3 Mal täglich
1-2 Mal täglich
Preis39,00 Euro29,95 Euro
+ 2 Cremes GRATIS
Versandx Keine Angaben KOSTENLOS
Bewertung ⭐ ☆☆☆☆ 1/5⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐  5/5
Lieferzeitx Keine Angaben1-3 Tage
Verlinkung 2 Cremes gratis sichern Button

Gibt es Hondrostrong Erfahrungen oder Kundenbewertungen?

Neben einem eigenen Produkttest halten wir die Aussagen bisheriger Nutzer über die jeweiligen Produktes für besonders ausschlaggebend. An diversen Stellen im Internet fanden wir auch Hondrostrong Erfahrungen ehemaliger Anwender, die allerdings kaum positiv ausfielen.

Eine Kundin schreibt etwa, dass sie mit Vaseline gegen ihre Arthrose bessere Erfahrungen gemacht hätte, als mit dieser „Wundercreme“. Ein anderer Nutzer berichtet, er habe durch die Verwendung der Creme eine Hüft-Arthrose hinauszögern wollen. Die Anwendung hätte bei ihm aber ebenfalls keine positive Wirkung erzielt.

Irgendwann hätte man ihn „bewegungsunfähig und mit irren Schmerzen“ direkt aus dem eigenen Bett ins Krankenhaus gebracht, wo man ihn dann auch gleich operiert hätte. „Der Stationsarzt hat mich wegen dieser komischen Creme richtig mitleidig angesehen!“, merkt der Anwender verbittert an.  Auf der Produktseite des Herstellers findet man viele positive Berichte zu Hondrostrong – merkwürdigerweise allerdings nur dort.

avatar small
Antwort
 von ZZTop66
am 31. Mai 2021
Ich kann meine Wut über diese Hondrostrong Creme nur schwer in Worte fassen. Die nicht vorhandene Wirkung steht den Versprechen des Herstellers diametral entgegen. Der wirklich stolze Preis macht die Sache auch nicht besser. Hier wird mit Nöten und Schmerzen von Betroffenen Geld gemacht! Daumen runter. Keine Empfehlung.
Hilfreich
8
Nicht hilfreich

Hondrostrong Erfahrung Erfahrungen Erfahrungsbericht Testbericht

Hondrostrong Erfahrungsbericht Bewertung Erfahrungen Hondrostrong Erfahrungsbericht

Vorsicht! Der Hersteller wirbt mit einem falschen Arzt Bericht

Auf der Produktseite von Hondrostrong findet sich eine Aussage eines Arztes beziehungsweise eines „Chirurgen der höchsten Kategorie“ (Was auch immer das sein soll). Wir haben nach diesem Mann recherchiert und dabei festgestellt, dass es diesen Chirurgen nicht gibt. Es handelt sich vielmehr um ein Model. Ein identisches Bild konnten wir auch auf anderen Seiten mit anderem Namen entdecken. Darum gehen wir davon aus, dass dessen Statement zu der Creme ebenfalls ein sogenannter Fake ist.

Hondrostrong Fake Arztbericht

Sind die Erfahrungsberichte über Hondrostrong ebenfalls erfunden?

Auffällig ist: Während die Erfahrungsberichte bisheriger Anwender, die von uns recherchiert wurden, sehr negativ sind, sprechen sich auf der Produktseite von Hondrostrong zahlreiche angebliche Nutzer überschwänglich für die Creme aus. Einige Aussagen sind hier allerdings so übertrieben, dass wir fast schmunzeln mussten: Angeblich hätte ein Anwender aufgrund einer Arthrose im Knie kaum laufen können und der behandelnde Arzt hätte ihm eine Operation nahegelegt.

Durch die Nutzung der Creme bereite er sich nun – wieder völlig genesen – auf einen Marathon-Lauf vor. Das neben einem angeblichen Expertenbericht gezeigte Bild ist nach unseren Recherchen ein Fake. Dies dürfte bei den Bildern der „glücklichen Nutzer“ von Hondrostrong ebenfalls der Fall sein. Auch hier handelt es sich sehr wahrscheinlich auch um Bilder aus einer Bilddatenbank (siehe Foto).

Hondrostrong Fake Erfahrungsbericht

Für wen ist die Creme gedacht?

Der Hersteller bewirbt Hondrostrong als Creme für alle Menschen, die unter Problemen mit den Gelenken leiden. Die Creme soll gegen Gelenkschmerzen, Arthritis, Arthrose, Gelenkschwellungen sowie Osteochondrose wirken. Faktoren wie das Geschlecht, das Alter, die genaue Art der Beschwerden sowie der Gesundheitszustand im Allgemeinen scheinen dabei keine Rolle zu spielen. 

Gibt es offizielle Test- und Studienberichte zu Hondrostrong?

Wir wollten an dieser Stelle kein voreiliges „Nein“ als Antowrt geben, sondern haben ausführlich dazu recherchiert. Auf der Internetseite zu Hondrostrong konnten wir dazu allerdings keinerlei Informationen finden, auch anderswo blieb die Recherche ergebnislos. Somit kommen wir zu dem Schluss, dass es keine Tests oder Studienberichte zu diesem Produkt gibt. Vielleicht sind selbige aber auch so schlecht ausgefallen, dass der Hersteller sie ganz bewusst verschweigt.

Wurde die Creme von der Stiftung Warentest untersucht?

Die Stiftung Warentest stellt tagtäglich Waren und Dienstleistungen aller Art auf den Prüfstand. Dazu zählen auch immer wieder Nahrungsergänzungsmittel und kosmetisch wirksame Präparate. In Bezug auf Hondrostrong Stiftung Warentest recherchierten wir aber erfolglos. Offenbar hat man sich dem Produkt dort noch nicht angenommen. Ob und ggf. wann in der Zukunft dies der Fall sein könnte, steht in den Sternen. 

Hondrostrong Anwendung

Der Hersteller betont, dass die Anwendung der Creme problemlos möglich sei. Demnach soll man einfach dreimal täglich etwas Creme auf die betroffene Stelle auftragen und einmassieren. Der Cremespender macht die Hondrostrong Anwendung sogar extra einfach, weil man ihn überall mit sich führen kann und die Dosierung so erleichtert wird.

Sollte man die Anwendung mit einem Arzt besprechen?

Wenn es um Salben und Cremes geht, die gegen muskuläre Beschwerden oder Gelenkprobleme verwendet werden, sind nur wenige Produkte verschreibungspflichtig. Das Präparat ist nicht einmal apothekenpflichtig, sondern darf – als sanft wirkendes Mittel – frei verkauft werden. Es ist gut verträglich, daher ist eine Rücksprache bezüglich einer Hondrostrong Anwendung mit dem Arzt nicht erforderlich.

Hondrostrong Wirkung

Hondrostrong Wirkung

Nach Informationen des Herstellers basiert die Wirkung der Creme auf einer besonders innovativen, dabei aber gut verträglichen Wirkstoffkombination. Erwähnt werden dabei unter anderem die sogenannten Grünschalmuscheln, die bereits den Neuseeländischen Ureinwohnern gegen Gelenkprobleme geholfen hätten. Wissenschaftlich verbrieft ist eine Hondrostrong Wirkung durch Grünschalenmuscheln jedoch nicht.

Wann tritt die Wirkung ein?

Der Hersteller behauptet, dass man bei regelmäßiger Anwendung bereits „nach kurzer Zeit“ eine Verbesserung des Befindens verspüren könne. Konkret ist die Rede von einer Anwendungszeit von etwa zwei oder drei Wochen. Nach unseren Recherchen scheint es aber unwahrscheinlich zu sein, dass überhaupt eine Hondrostrong Wirkung eintritt. 

Hondrostrong Inhaltsstoffe

Bei einem Blick auf die Bestandteile des Präparats wird deutlich: Es handelt sich hierbei, sofern man den Informationen des Herstellers vertrauen kann, um eine aus natürlichen Bestandteilen komponierte Creme. Diese Hondrostrong Inhaltsstoffe gelten als gut verträglich und konnten an anderer Stelle schon ihre Wirkung beweisen.

Umso merkwürdiger erscheint es uns aber, dass die Creme offenbar nicht wirkungsvoll ist. Möglicherweise heben sich die Wirkungen der einzelnen Bestandteile gegenseitig auf. Im nun folgenden listen wir die einzelnen wirksamen Inhaltsstoffe einmal auf und geben eine kurze Erklärung:

Apitoxin: Ein anderes Wort für diesen Bestandteil ist Bienengift. Tatsächlich ist er nahezu identisch mit dem Stoff, den einen Biene beim Stechen in die Hautstelle injiziert. Wissenschaftler haben festgestellt, dass Bienengift schmerzstillend ist und tatsächlich regenerativ auf das Knorpelgewebe einwirken kann, was für Hondrostrong ein wichtiger Effekt wäre.

Saft von Blättern der Stechpalme: Dieser pflanzliche Extrakt wird vor allem in der Naturheilkunde gegen Arthritis und rheumatische Schmerzen eingesetzt. Auch in dieser kosmetisch wirksamen Salbe soll dieser Bestandteil seine schmerzlindernde und entzündungshemmende Wirkung entfalten. 

Grünschalmuscheln: Diese besondere Miesmuschel-Art kommt vor der Küste Neuseelands vor und wird von den Maori seit Jahrhunderten nicht nur als Lebensmittel, sondern auch für ihre heilende Wirkung geschätzt. Offenbar enthalten die Muscheln besonders viel Mucopolysaccharide. Diese sind im menschlichen Bindegewebe enthalten und wirken positiv auf die Gelenke. Die Grünschalenmuschel ist der Hauptwirkstoff in Hondrostrong.

Welche Nebenwirkungen und Risiken sind möglich? 

Laut Angaben des Herstellers gibt es keine Risiken oder Nebenwirkungen des Präparats. Auch nach unseren Kenntnissen sind die Bestandteile der Hondrostrong Creme sehr gut verträglich. Bei einer bekannten Allergie oder Unverträglichkeit gegen einen oder mehrere der Inhaltsstoffe darf man die Creme nicht verwenden. 

Bei den Bewertungen bisheriger Nutzer konnten wir eine Aussage finden, in der eine Kundin von „heftigen Hondrostrong Nebenwirkungen“ schreibt. Allerdings führt sie selbige nicht weiter aus, obwohl diese Information für andere Anwender und Interessenten ja sehr interessant und nützlich gewesen wäre.  

Wo kann man Hondrostrong kaufen? Rossmann, Amazon, Apotheke

Hondrostrong kaufen

Wir wollten wissen, wo man Hondrostrong kaufen kann. Offenbar ist ein Kauf nur über den eigenen Shop des Herstellers möglich. Es kursieren Gerüchte im Internet, dass man vereinzelt auch Angebote bei Ebay oder Amazon finden kann, was während unserer Recherchen aber nicht der Fall war. In der Apotheke gibt es das Präparat nicht, auch nicht in den Drogeriemärkten von Rossmann, dm, Budni oder Müller. 

Zu welchem Preis wird die Creme angeboten?

Eigentlich scheint der Hondrostrong Preis einfach zu nennen zu sein, da es ja nur eine Verkaufsstelle gibt. Wir mussten allerdings genau hinsehen und etwas recherchieren, um den genauen Inhalt des Spenders herauszufinden. Regulär wird der Spender mit 50 ml Inhalt für 78 Euro angeboten, während unserer Recherchen war der Preis auf 39 Euro gesenkt.

Ob Versandkosten bei der Bestellung anfallen, konnten wir leider nicht wirklich herausfinden: Wir hätten erst Namen und andere persönliche Daten in ein Formular eingeben müssen, worauf wir aus datenschutzrechtlichen Gründen natürlich verzichtet haben. Unsere bisherige Recherche über Hondrostrong hat uns ob der Seriosität des Herstellers ja ohnehin schon skeptisch gemacht.

Häufig gestellte Fragen

Auf den ersten Blick scheint die Produktseite des Herstellers recht informativ zu sein. Allerdings erweist sie sich eher als ein schön konstruiertes Luftschloss, das viele Fragen offen lässt. Von Seiten der Käufer und Interessenten erreichen uns jedenfalls laufend Fragen zu Hondrostrong. Wir haben die 5 meistgestellten im folgenden Absatz so ausführlich und verständlich wie möglich beantwortet:

Welcher Hersteller verbirgt sich hinter Hondrostrong?

Diese Frage lässt sich nur schwer beantworten. Auf der Website zum Produkt stehen wenige Angaben zu einer Firma Bernadatte Ltd. In Panama. Offenbar ist dies aber eine reine Briefkastenfirma, was fehlende Anschrift und die Registrierung in Panama unserer Meinung nach auch unterstreichen.

Kann man den Angaben zum Produkt vertrauen?

Lieber nicht. Viele Informationen auf der Produktseite sind erwiesenermaßen falsch. Ob bei den Inhaltsstoffen alles mit rechten Dingen zugeht, ist daher mehr als fraglich. Insgesamt wirkt das Produkt nach unserer ausführlichen Recherche obskur und unseriös.

Ist die Anwendung der Hondrostrong Creme gefährlich?

Diese Frage bleibt offen. Man müsste die Creme in einem Speziallabor auf ihre genauen Inhaltsstoffe und mögliche Verunreinigungen hin untersuchen, was uns nicht möglich ist. Und auch dann wissen wir nicht, ob einzelne Artikel des Produkts womöglich unterschiedliche Bestandteile aufweisen.

Was sagen Experten zu dieser Creme?

Experten warnen generell davor, kosmetisch oder medizinisch wirksame Produkte mit unklarer Zusammensetzung zu verwenden. Das gilt auch für diese Creme. Zudem sind die „Fake“-Experten- und Erfahrungsberichte ein eindeutiges Indiz dafür, dass es der Hersteller mit Transparenz und Ehrlichkeit nicht so genau nimmt.

Warum ist Hondrostrong so teuer?

Der Hersteller weist u.a. auf die seltenen Grünschalenmuscheln hin, aus denen pro Jahr nur 1.500 Dosen der Creme hergestellt würden. Alleine dieser Umstand ist bereits fraglich. Auch die anderen Bestandteile sind zwar wertvoll, rechtfertigen aber nicht den exorbitanten Preis für dieses Produkt.

Hondrostrong Bewertung

Unsere Hondrostrong Bewertung? Wir haben lange und ausführlich recherchiert, einen eigenen Test durchgeführt und die Meinungen bisheriger Anwender berücksichtigt. Das Ergebnis: Erstens handelt es sich um ein offenbar wirkungsloses Produkt. Gleichzeitig sind wir aber selten auf ein Präparat gestoßen, bei dem dermaßen viele Fakten im Unklaren bleiben oder offensichtlich Fake sind, wie es hier der Fall ist. Wir raten ganz klar von der Nutzung von Hondrostrong ab.


Our most popular topics on Managedcaremag.com